Aktuelle Termine

2021

Mittwoch, 23. Juni 20:00 Ribnitz Marienkirche Trio ChoralConcert

Samstag, 3. Juli 19:00 Warnemünde Kirche Trio ChoralConcert

Montag, 5. Juli – Montag, 6. September jeden Montag Abend Montagsbalkone s. www.montagsbalkon.de

Sonntag, 11. Juli 16:00 Neustrelitz Kino in der Alten Kachelofenfabrik Vorführung des Films HOMO DEUS im Rahmenprogramm der 31. Landesweiten Kunstschau des Künstlerbundes MV.

Sonntag, 18.Juli Rostock Kulturhafen Circus Fantasia 20:00 Dr. Blues & friends

Dienstag, 20. Juli 20:00 Schönberger Musiksommer Kirche St. Laurentius Trio ChoralConcert, feat. Lauren Newton „Bach – Schemelli“

Dienstag, 17. August 20:00 Wustrow Fischerkirche Trio ChoralConcert

Freitag, 3. September + Samstag 4. Lychen „Wer aus mir trinkt, wird ein Reh“ Märchen-Konzert mit Claudia Graue + Graue Töne Quartett

Sonntag, 5. September 19:00 Rostock Kulturhafen Circus Fantasia „Wer aus mir trinkt, wird ein Reh“ Märchen-Konzert mit Claudia Graue & Graue Töne Quartett

Samstag 25., Sonntag 26., Montag 27. September 20:00 Theaterbalkon „Krieg was du verdienst“ Rostock Leonhardstrasse

Samstag, 2. Oktober 21:00 Hamburg, St. Joseph, Trio ChoralConcert

Donnerstag, 7. Oktober 20:00 Lübeck, Kunsttankstelle „Kollektiv „N“

Samstag, 16. Oktober 18:00 – 22:00 Gruselnacht bei Karls, Rövershagen

Freitag, 22. Oktober 19:30 Theater Putbus „Wer aus mir trinkt, wird ein Reh“ Märchen-Konzert mit Claudia Graue & Graue Töne Quartett

Samstag, 23. Oktober 18:00 – 22:00 Gruselnacht bei Karls, Elstal

Donnerstag, 28. Oktober 17:00; Freitag, 29. Oktober 19:30. Samstag, 30. Oktober 19:30 Petrikirche Rostock „Diktat der Gesundheit (?) – Eine Inszenierung in 3 Räumen“ nach dem Roman „Corpus Delicti“ von Juli Zeh

in Zusammenarbeit mit der Compagnie de Comédie (Theater-Inszenierung) und dem Zentrum Kirchlicher Dienste, Mathias Buss & Wolfgang Schmiedt (Gesamtidee und -konzeption sowie Installation, Film und Sound) Peter Klug (Maskenbilder) Michael Helbing (Moderation) Sonja Hilberger (Regie) Lydia Wilke, Marcus Möller und Peer Roggendorf (Realisierung der szenischen Lesung)

Samstag, 30. Oktober 18:00 – 22:00 Gruselnacht bei Karls, Elstal

Samstag, 20 November 20:00 Kulturscheine Bargeshagen Dr. Blues & friends

Dienstag 14. Dezember 20:00 Rostock Nikolaikirche Trio ChoralConcert – Weihnachtskonzert

Samstag, 18. Dezember 20:00 Ursprung Rostock Dr. Blues & friends

Was ist in 2020 passiert:

„oh solo mio #3“ „The Bademantel Session“ zum 5.4.2020

https://vimeo.com/404530387

„oh solo mio #2“ Performance zum 29.3.2020 „Musiker*innen an die Fenster“ Greetings to Great Britain

https://vimeo.com/402169921


„oh solo mio“ – Performance zum 22.3.2020 „Musiker*innen an die Fenster“

Musik als Zeichen der Hoffnung: Rostocker Musiker wie hier in der Leonhardstraße spielen am Sonntag um 18.00 Uhr vom Balkon ein paar kurze Stücke. Der Rostocker Musiker und Produzent Wolfgang Schmiedt beginnt, unterstützt durch seinen per Facetime auf dem iPad zugeschalteten Sohn Golo. Die „Ode an die Freude” mit der in Corona-Zeiten eher kontraproduktiven Zeile „Seid umschlungen Millionen!” intonierte er nur auf besonderen Wunsch. Auf der Straße bleiben vereinzelt Passanten stehen, ein größeres Publikum verfolgt im Internet den Auftritt. Auf dem Balkon schräg über dem Gitarristen spielt die Familie Michaelis ein paar Stücke, bevor das kurze Konzert endet. Foto: Georg Scharnweber

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Mit-Balkon-Musik-gegen-die-Corona-Krise,nordmagazin72010.html

aktuelle Termine:

2020

Freitag, 24.4. 20:00 Dr. Blues & friends, Ursprung Rostock entfallen

Freitag, 9.5. 20:00 Dr. Blues & friends, Ringelnatz, Warnemünde entfallen

vorauss. Juni Montagsbalkone 21:00 entfallen

Montag, 1.6. „Aktion Aufatmen“ überall in Rostock mit der Schwimmenden Bühne Santa Barbara Anna, den Fliegenden Teppichen und dem Boom Box Bulli

Freitag, 5.6. „Shakespeare, Love & Rock´n Roll“ mit Rosi und der Compagnie de Comedy

Mittwoch 24.6. 20:00 Trio ChoralConcert Ribnitz-Damgarten, Marienkirche entfällt

Samstag 27.6. 20:00 Premiere Vineta-Festspiele Zinnowitz „Traum ohne Wirklichkeit“ entfällt

Samstag 4.7. 21:00 Trio ChoralConcert, Hamburg, St. Joseph

Dienstag, 14.7. 20:00 Trio ChoralConcert & Lauren Newton „Bach Schemelli“ Laurentiuskirche, Schönberger Musiksommer entfällt

Montag, 20.7. 20:00 Kollektiv „N“, Kunsttankstelle, Wallstrasse 3, Lübeck

Mittwoch, 22.7. 19:30 Kollektiv „N“ Theater Putbus

Freitag, 31.7. 20:00 Dr. Blues & friends, Klostergarten Rostock

Dienstag, 25.8. 20:00 Trio ChoralConcert, Kirche Wustrow

Freitag, 18. 9. 18:00 Trio ChoralConcert, Serenade Münster Bad Doberan entfällt

Freitag, 4.9. + Samstag, 5.9. 20:00 „Wer aus mir trinkt, wird ein Reh“ mit Claudia Graue, Circus Fantasia, Rostock

Freitag 11.9. – Sonntag 13.9. EinheitsEXPO auf dem Luisenplatz Potsdam

„Von Herzen….“ https://deutschland-ist-eins-vieles.art/kunstprojekt/vorstellung-der-kuenstler/3/

Samstag, Sonntag, Montag 26.-28.9., 20:00 Theaterbalkone „Krieg was du Verdienst“ entfällt

Mittwoch 30.9. + Donnerstag 1.10. 20:00 „Wer aus mir trinkt, wird ein Reh“ mit Claudia Graue, Circus Fantasia

Dienstag, 10.11. Jazzdiskurs Ursprung Rostock Hanse Jazz mit Susi Koch, Peter Ortmann, Axel Meier, Florian Galow – entfällt – wird verschoben auf 2021

der Termin Donnerstag, 12.11. Lübeck Hanse Jazz wird verschoben auf 2021

Freitag, 20.11. Dr. Blues & friends Kulturhaus Satow – entfällt

vorauss. Adventsbalkone Montage 30.11., 7.12., 14.12., 21.12. jew. 18:00

entfallen und werden zu Adventskalender umgewandelt

Samstag, 5.12., 20:00 Dr. Blues & friends, Ursprung Rostock – gelöscht (wie Michael Hatzius´ Echse zu sagen pflegt;)

Freitag/Samstag 11.+12.12. 20:00 Theater am Rand „Wer aus mir trinkt, wird ein Reh“ – gelöscht

Dienstag, 15.12. 20:00 Trio ChoralConcert Weihnachtskonzert, Nikolaikirche Rostock – gelöscht

Musik als Zeichen der Hoffnung: Rostocker Musiker wie hier in der Leonhardstraße spielen am Sonntag um 18.00 Uhr vom Balkon ein paar kurze Stücke. Der Rostocker Musiker und Produzent Wolfgang Schmiedt beginnt, unterstützt durch seinen per Facetime auf dem iPad zugeschalteten Sohn Golo. Die „Ode an die Freude” mit der in Corona-Zeiten eher kontraproduktiven Zeile „Seid umschlungen Millionen!” intonierte er nur auf besonderen Wunsch. Auf der Straße bleiben vereinzelt Passanten stehen, ein größeres Publikum verfolgt im Internet den Auftritt. Auf dem Balkon schräg über dem Gitarristen spielt die Familie Michaelis ein paar Stücke, bevor das kurze Konzert endet. Foto: Georg Scharnweber